Allgemein
bu-centro 03/01/2024

bu-centro 03/01/2024

Und immer noch herrscht

Krieg in der Ukraine und im Gazastreifen. In der Ukraine gibt es massive Angriffe von Putins Armee. Jetzt sollen britische MinenrÀumschiffe helfen, den Seeweg zu sichern, doch Erdogan lÀsst den Seeweg blockieren, er verbietet den Schiffen die Durchfahrt durch den Bosporus.

Bei uns gibt es Zahlen der Agentur fĂŒr Arbeit fĂŒr den Dezember, demnach steigt die Arbeitslosenzahl im Vergleich zum Vorjahr und auch die Zahl der offenen Stellen geht zurĂŒck.

Hochwasser gibt es im Moment nicht nur in Deutschland, nein, auch andere Teile Europas sind betroffen, so wurden in den Niederlanden nach dem Regen der letzten Tage SchutzwĂ€nde entlang der Ijssel errichtet. Auch im Westen von Litauen und in Griechenland gibt es steigende Wasserpegel bzw. bereits Überflutungen.

Wir hoffen, dass das Wetter sich langsam beruhigt und wĂŒnschen Ihnen eine angenehme restliche Arbeitswoche fĂŒr den Start ins neue Jahr 2024.

Ihr www.bululu.de Team